Python3 – List- und Dict-Comprehensions

Listen und Dictionary haben wir uns ja schon angeschaut, aber was sind List und Dict Comprehensions?

List Comprehension

Stell dir vor du hast ein Objekt, wie z.B. eine Liste oder ein Dictionary, , brauchst aber nur einen Teil davon, auch wieder als Liste, um darüber z.B. zu iterieren. Wie könnte man vorgehen?

So würde es funktionieren, braucht aber eine hilfsvariable und ist recht lange.

Baue wir uns mal das ganze als Comprehension auf.

Grundsätzliche Syntax:

[ value for value in items ]

Dict Comprehensions

Der Teil ist einfach, eigentlich gleich wie die List Comprehension, erzeugt aber ein Dict. Daher { } anstelle [], und wir brauchen key:value anstelle nur value .

{ key: value for key: value in items }

Und vergesst nicht, auch hier kann für key und value wieder beliebig eine Funktion angewandt werden.

Der Schnellkurs

Bei Fragen hinterlasse mir einfach ein Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ein Gedanke zu “Python3 – List- und Dict-Comprehensions”