Blog

49 Beiträge

List- und Dict-Comprehensions

Listen und Dictionary haben wir uns ja schon angeschaut, aber was sind List und Dict Comprehensions? List Comprehension Stell dir vor du hast ein Objekt, wie z.B. eine Liste oder ein Dictionary, , brauchst aber nur einen Teil davon, auch wieder als Liste, um darüber z.B. zu iterieren. Wie könnte […]

Python3 – Dictionarys

Dictionarys ähneln etwas den Arrays in anderen Programmiersprachen. Es handelt sich bei ihnen um Key- Value paare. Keys können nicht nur Strings und Integer sein, sondern auch Tuple.

Zu beachten, man kann die Reihenfolge der Keys in einem dict nicht beeinflussen. Das liegt daran, das die Schlüssel intern als Hashtable […]

Python – Virtuell Environments

Beim Entwicklen von Python Projekten, setzt man meistens auch zusätzliche Module ein, die zuerst installiert werden müssen. Eine Möglichkeit ist, diese einfach global im Betriebsystem zu installieren. Eine gute Idee ist dies jedoch nicht. Besser ist es, diese direkt an das Projekt zu binden. So kommt man sich auch nicht […]

Python3 – Schleifen

In Python wird die while und die for Schleife verwendet. for Am meisten Verwendung findet diese Schleife. Im Gegensatz zu vielen anderen Programmiersprachen, ist sie jedoch keine andere Form der while schleife, sondern dient zum iterieren über beliebige Objekte.

while Die while Schleife verhält sich wie bekannt. Sie läuft, […]

Python3 – Index und Splices

Was ich jetzt zeige, funktioniert übrigens neben in Listen auch in Tupel und Strings. Die Splices sind einer der Gründe was mich zum Python Fan gemacht hat. Es gibt die Möglichkeit über den Index auf entsprechende Elemente in den Objekten zuzugreifen:

Gezählt wird hierbei von 0, womit 1 das zweite […]

Python3 – Tupel

Das Theme heute wird ganz einfach. Das Tupel. Warum, seht hier mal selbst:

Bis auf das append gleich wie die Liste, das habt ihr sicher schon erkannt. Und der Unterschied zur Liste ist nun, das ein Tuple nicht mehr änderbar ist. Bedeutet es kann effizienter im Speicher angelegt werden, […]

Python3 – Listen

Listen sind ein teil von dem, was Python zu so einer tollen Programmiersprache machen. Eigentlich sind sie nichts anderes als eine Sammlung beliebiger Werte. Das beliebig macht sie hierbei so besonders. Nützlich ist das in vielen Fällen.  Als einfaches Beispiel das lesen einer Datei. Hier kann es sich anbieten, aus […]

Python3 – Strings und Zahlen

Hier nun der Teil zu Strings und Integer in meiner Python3 Schnelleinstiegs Serie. Strings Wie in andern Sprachen auch, ist ein String eine Zeichenfolge. In Python hat diese eine beliebige Länge und ist auch Binär sicher (Unterstützt somit 0-Bytes). Ob Strings in einfachen oder doppelten Anführungszeichen geschrieben werden, macht keinen […]

Python3 – Bedingungen

Bei den Bedingungen if, elif oder while, prüfen wir eigentlich nur ob ein Wert oder eine Bedinung True oder False ist. Als Vergleichsoperationen stehen zu Verfügung:

Verglichen werden, kann so einiges. Das Ergebnis ist immer ein Boolscher Wert, True oder False. Verglichen werden können Strings, genauso wie Integer oder […]

Python3 – Variablen

Variablen Variablennamen in Python sind erstmal Case Sensitiv. Ansonsten sind folgende Zeichen erlaubt: A bis Z und a bis z 0-9 (nur nicht an erster Stelle) _ (undersocre) unicode zeichen, was aber nicht ratsam ist. Ein Dollar Zeichen am Anfang wird nicht benötigt. Spart auf Dauer auch wieder einiges an […]